Muster der Menschheit – Inspirationen zur Mathematik und zum Rechnen

Dezember 2, 2011

Journal für Kunst, Sex und Mathematik

Filed under: Fundstücke,Kunst,Kunterbuntes,Links,Mathematik — by mathebuch @ 5:42 pm
Tags: , ,

Ab und an ein Blick hineinwerfen. Es lohnt sich.

April 5, 2009

Berlin ehrt Inger Christensen

Am 6. April 2009 findet in Berlin ein Gedenkabend für die am 2. Januar 2009 verstorbene Lyrikerin Inger Christensen statt

Jahrzehntelang galt die Mediatorin zwischen Poesie und Naturwissenschaft als heiße Kandidatin für den Literaturnobelpreis. Der große Durchbruch wiederum als Lyrikerin erfolgte schon mit dem 1969 erschienenen Gedichtzyklus „det“ („das“), welches durch seine schöpferisch, streng mathematische Logik besticht. Aber erstmals große Aufmerksamkeit im deutschsprachigen Raum erlangte Christensen in den 1980er Jahren durch den in der Form der Fibonacci-Folge verfassten Gedichtzyklus „alfabet“ („alphabet“).

zum Artikel

Bloggen auf WordPress.com.